UNSER KIND

Spielfilm
90 min - Schweiz 2014

Lea und Thomas: ein junges, mittelständisches Paar in Vorfreude auf das Kinderglück. Der Umzug in eine neue, grössere Wohnung steht an, Kinderzimmer werden eingerichtet. Daneben sind die beiden auch eingespannt in einen Job: Sie ist dabei, in einer NGO endlich den langersehnten Karrieresprung zu schaffen, er bekleidet einen guten Job als Ingenieur einer Metallfirma.

Bei einer Untersuchung des Kinds im Mutterleib stellt sich heraus, dass - um Trisomie 21 ausschliessen zu können - weitere Tests gemacht werden müssen. Lea lässt sich und das Kind also weiter untersuchen. Als Thomas schliesslich darauf drängt, eine risikobehaftete Fruchtwasser-Punktion zu machen, um hundertprozentige Sicherheit zu haben, blockt sie jedoch überfordert ab. Perfekt ist sowieso kein Mensch und irgendetwas findet man immer. Sie spürt einfach, dass es gesund ist. Zunehmende wir die glückliche Beziehung an der quälenden Frage nach Wissen und Unwissen aufgerieben. Und als Lea und Thomas realisieren, dass sie vor allem einander brauchen, scheint es für das Kind bereits zu spät...

Regie: Luki Frieden
Autor: Jan Poldervaart
Kamera: Frank Blau
Schnitt: Christof Schertenleib
Color Correction/Finishing: Peter Guyer, Ueli Müller, RecTv
Produktion: CARAC Film, SRF