single_php

Play with the Devil – Becoming Zeal & Ardor

content(page)-eigenproduktionen_php
Play with the Devil – Becoming Zeal & Ardor

Zeal & Ardor katapultiert den Basler Musiker Manuel Gagneux vom Underground auf die Weltbühne. Der Mix aus weissem Black Metal und Spirituals schwarzer Sklaven ist seine Antwort auf eine rassistische Provokation im Internet – und birgt politischen Zunder. Religion, Rassismus, Abgrenzung und Aneignung: Gagneux musiziert gegen Tabus. Doch die Leaderrolle wider Willen macht dem introvertierten Künstler Angst. Kann er das Spiel neu mischen?

Buch und Regie: Olivier Joliat und Matthias Willi
Kamera: Matthias Willi
Montage: Christian Büttiker
Location Sound: Olivier Joliat
Musik: Christian Brantschen
Sound Design & Mix: Peter von Siebenthal, Kathleen Moser, Anna Bühlmann,
Projektstudio GmbH
Color Grading: Peter Guyer
Produktionskoordination: Loredana-Nastassja Fernández
Produktionsassistenz Recycled Tv AG: Kim Odermatt

Produktion: soap factory GmbH, Recycled Tv AG und SRF
Produzent*innen: Madeleine Corbat, Peter Guyer und Frank Matter

!-- content-page-eigenproduktionen_php

gale_thumbs

!---gale_thumbs