WELCOME TO HELL

Dokumentarfilm
127 min - Schweiz 2014

Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert behauptet sich das Kulturzentrum Reitschule als schreiend bunter Farbtupfer mitten in der Wüste der Ordnung der braven Beamtenstadt Bern. Der Film «Welcome to Hell» führt mitten hinein in diesen heftig pulsierenden Organismus. Einfühlsam und hautnah begleitet er neun Aktivistinnen und Aktivisten aus verschiedenen Generationen bei ihren Tätigkeiten in die Hinterzimmer der Reitschule. Er dokumentiert das unglaublich reiche Spektrum des kulturellen Angebots, thematisiert offen die Schattenseiten des Betriebs und lässt auch skeptische Stimmen aus den Reihen von Politik und Polizei zu Wort kommen. Ob Konzert, Krawall oder Kampsporttraining: Die Kamera ist immer mit drin im Geschehen. Die Bewegung bleibt in Bewegung.

Regie: Andreas Berger
Autor: Andreas Berger
Kamera: Andreas Berger
Ton: Andreas Berger
Schnitt: Kathrin Plüss
Mischung: Peter von Siebenthal
Color Correction/Finishing: Recycled Tv AG
Produktion: Andreas Berger