PIZZA BETHLEHEM

Dokumentarfilm
85 min - Schweiz 2010

Bethlehem ist ein Stadtquartier Berns. Immigranten aus über 30 Nationen haben sich hier niedergelassen.
Im Mittelpunkt des Films stehen die Juniorinnen des FC Bethlehem. In dieser Mannschaft finden sich mehrheitlich Immigrantinnen im Alter zwischen 15 und 16 Jahren.
Der Film zeigt - neben dem Fussballspiel - auch ihren Alltag in der Schule, Berufslehre und Freizeit. Er fragt die Protagonistinnen nach ihrem Selbstverständnis, ihren Träumen, Sorgen und Ängsten, fragt nach Verbindendem und Trennendem, nach der Beziehung zum Fremden im eigenen Land und dem Zurechtfinden in einem fremden Umfeld.

Regie: Bruno Moll
Autor: Bruno Moll
Kamera:Ulrich Grossenbacher
Ton: Balthasar Jucker
Schnitt: Anja Bombelli
Musik: Wädi Gysi
Mischung: Peter von Siebenthal
Color Correction/Finishing: Recycled TV AG
Produktion: PS Film GmbH
Produzent: Peter Spoerri