EMILIE KEMPIN-SPYRI - EUROPAS ERSTE JURISTIN

TV-Dokumentarfilm
52 min - Schweiz 2014

„Emilie Kempin-Spyri – Europas erste Juristin“ ist ein 52-minütiger TV-Dokumentarfilm. Das Porträt über Europas erste Juristin wird von modernen Protagonistinnen skizziert, mit Emilies Briefen, Anträgen und Artikeln belegt, mit einem Voice Over von Emilie und ihrer Tochter Agnes abgerundet und mit historischem und neuem Film- und Fotomaterial illustriert.

Regie: Rahel Grunder
Kamera: Chris­ti­ne Munz, Li­nus Rie­ser, Adri­an Zschok­ke
Ton: Hipp Mathis
Schnitt: Kathrin Plüss
Color Correction/Finishing: Recycled Tv AG
Produktion: Das Kollektiv